Dieck-Verlag

Wir über uns

Der Dieck-Verlag wurde 1982 von Klaus Dieck gegründet. Seitdem gilt er als Fachverlag für Bücher und Arbeitsmaterialien für Grundschulen, Förderschulen und Schulen der Sekundarstufe. 

Mit dem "Lesebuch für Grundschullehrer" wurde der Grundstein für den breiten Bekanntheitsgrad des Dieck-Verlags gelegt. Fortan wurden Bücher und Materialien für Sprache, Mathematik und Sachunterricht herausgebracht. 
Mit der Veröffentlichung der Rechtschreibboxen für die Grundschule und Sekundarstufe von Beate Leßmann sowie dem Leselernprogramm "Lulu lernt lesen" von Petra Tolkmitt wurden neue feste Fundamente gelegt. 

 

info@dieck-buch.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>