Dietrich Verlag

 

DIE ZIELE DES VERLAGS

Sammeln, literarisches bearbeiten, restaurieren und weitergeben von Weisheitgeschichten aus aller Welt.
Vermitteln von Lebenshilfen und Impulsen für die persönliche Weiterentwicklung.
Herausgeben von Texten und Beiträgen, die für die Führungs- und Beratungskompetenz von Personen von Bedeutung sind.
Unterstützen der Kolleginnen und Kollegen der Bioenergetik IIBA, Bioenergetischen Analyse DÖK, der Core-Energetik und der Ganzheitlichen Bioenergetischen Analyse GBA.
Begeistern für Bewegung, Körperübungen und atmungsaktives Laufen.
Darstellen einfacher Bausteine und Prinzipien, um Kraft zu schöpfen, Schwung zu holen, Befriedigung zu schaffen.
Entwickeln einer psychologisch-philosophischen Anthropologie, einer Lehre vom Wesen des Menschen. Im Sinne des Verständnisses Immanuel Kants und Martin Bubers, kann das Wesen des Menschen nur in Verbindung von objektiver Untersuchung und subjektiver Stellungnahme bewältigt werden; dies ist der Hintergrund des
Vernetzen von wissenschaftlichem Text, persönlicher Stellungnahme, von Weisheitsgeschichten, Lyrik, Aphorismen und Poesie.
Fördern einer lebendigen Ethik. Aufzeigen echter Werte, die wahrer Lebensqualität der Erfüllung und dem Gelingen zustreben (Werte = Kräfte).
Anbieten, erinnern und erneuern des positiven Denkens und Handelns, und einer entwicklungs- und seinsorientierten Perspektive.
Aufzeigen der Kraftquellen eines befriedigenden Lebens und Wirkens.
Hinweisen auf den Wert der Vollständigkeit.
Zugehen auf ein Insgesamt: Verbinden von Subjekt und Objekt, Ich und Selbst, Person und Wesen; Du, Ich und Wir; Natur und Kultur, von Wissenschaft und Kunst.
Stärken der Balance von Innenwelten und Außenwelten.
Zentrieren auf die lebendige Sinn-Mitte.
Behilflich sein, den eigenen Weg zu finden und zu gehen.
Fokussieren auf das Wesentliche und Sinnvolle.
Wahrnehmen und in Berührung bringen mit dem Ganzheitlichen, dem Insgesamt.

 

office@verlag-dietrich.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>