EAG.LE

 


Der Verlag "Edition am Gutenbergplatz Leipzig" 
(abgekürzt EAGLE oder auch EAG.LE) arbeitet seit 2003
in der weltoffenen und traditionsreichen sächsischen Messe- und Medienstadt.

Hauptrichtungen des Verlages sind: 

 Mathematik   

 Informatik  
  rwissenschaften  

 Wirtschaftswissenschaften  
 Wissenschafts- und Kulturgeschichte  

Die Auswahl der Themen erfolgt in Leipzig in bewährter Weise.
Die Manuskripte werden lektoratsseitig betreut, von führenden
deutschen Anbietern professionell auf der Basis Print on Demand
produziert und weltweit vertrieben: sowohl über den Buchhandel
als auch unter Nutzung der Internet-Distribution.
Die Herstellung der Bücher erfolgt innerhalb kürzester Fristen.
Sie bleiben lieferbar; man kann sie aber auch jederzeit problemlos aktualisieren.

 Das EAGLE-Verlagsprogramm basiert auf der  
 
 vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Autor. 

Zeitgemäße Herstellungsverfahren und Vertriebswege, keine Lagergebühren, minimale
Verwaltungskosten und kein unproduktives, zeitraubendes Berichtswesen – all das sind Vorteile dieses

 Wissenschaftsverlages für Lehre, Forschung und Anwendung.    

  Und über den Ladenpreis werden die kalkulatorischen Einsparungen  

 direkt an den Buchkäufer weitergereicht.  
 

Somit können auch künftig preiswerte Print-Fassungen von jenen Manuskripten erscheinen,
die sich für Großverlage mit starren, von Controllern diktierten Renditevorgaben 
bekanntlich "nicht rechnen".
Unabhängig, flexibel und im Dienste der Wissenschaft 
arbeitet die "Edition am Gutenbergplatz Leipzig" getreu dem Motto des 
sächsischen Firmengründers, Verlagsbuchhändlers, Buchdruckers, Typographen und Leipziger Stadtrates

 

   weiss@eagle-leipzig.de

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>