Euregio Verlag


Kassel, Hessen und Europa
Kultur, Kunst, Geschichte

Der euregioverlag wurde 1997 in Kassel gegründet. Der Fokus des Verlages liegt darauf, im „Europa der Regionen“ die eigene Region zu stärken. Der Verlag will dazu beitragen, dass vergessene Geschichte(n) und Schätze ans Tageslicht kommen. Das Wissen um das kulturelle Erbe der Region soll einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht und vor dem Vergessen bewahrt werden. 

In den fast zwanzig Jahren seines Bestehens hat der Verlag ein eindrucksvolles Buchprogramm mit den Schwerpunkten Kassel und Region, Kunst und Kultur, Geschichte, Architektur, Handwerk, Wirtschaft und Natur publiziert.
Die umfangreichste und wichtigste Publikation des Verlages ist das Kassel Lexikon – eine Investition fürs Leben – jetzt bereits für € 49,00. Das Standardwerk zum Nachschlagen und Schmökern, stellt die Geschichte Kassels anschaulich und kompakt dar. Die zweibändige Publikation entstand in Zusammenarbeit mit der Universität Kassel und enthält fast 1.100 Artikel von über 300 Autorinnen und Autoren zu Begriffen, Ereignissen, Personen und Sachverhalten rund um die documenta-Stadt und ihre Region. Die vielfältigen Bezüge erschließen dem Leser ein reichhaltiges und liebevoll illustriertes Gesamtbild Kassels und verschaffen Einblicke in Leben und Werk zahlreicher Persönlichkeiten, die Bleibendes geschaffen und bewirkt haben. „Die durchweg gut verständlich geschriebenen Artikel mit Querverweisen machen Lust, einfach weiter zu lesen“, so das Kulturmagazin „K“ über das Lexikon.

Der Verlag ist konzernunabhängig und vergibt Aufträge von Lektorat, Werbung, Grafik, Druck etc. in der Region.

E-Mail: info@euregioverlag.de


 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>