Edition Laurin

 

„Wenn ich mich durch die Straßen von Kyoto treiben lasse, komme ich mir manchmal wie das trunkene Schiff von Arthur Rimbaud vor, das von seinen Treidlern losgerissen in unbekannte Gewässer schlittert.“

Aus Peter Simon Altmann: Der zweite Blick

 

office@editionlaurin.at


 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>