Franzius Verlag

  

 

 

2016 Logo_neu

 

Franzius Verlag

Ansprechpartner: Simone C. Franzius

Sirius Business Park

Hermann-Ritter-Straße 114

28197 Bremen

Deutschland, Bremen

 

 

 

Sie erreichen den Franzius Verlag:

 

per Telefon: +49 (0) 421 1613 8134

per Email:

info@franzius-verlag.de

per Webseite: http://www.franzius-verlag.de

 

FacebookTwitter

 

 

 

Wir, der www.franzius-verlag.de, veröffentlichen erkenntnisreiche Literatur aller Genre, die zum Nach- und Mitdenken anregt und lösungsorientiert ist. Wir sind kein DKZV. Alle Bücher sind im Handel erhältlich, bei amazon prime-fähig und als E-Book veröffentlicht. Reinschauen lohnt sich also: Verlagsprogramm zum Durchblättern https://www.yumpu.com/s/TruSWqkUewbR05dO

 

Wir, der www.franzius-verlag.de, veröffentlichen erkenntnisreiche Literatur aller Genre, die zum Nach- und Mitdenken anregt und lösungsorientiert ist.

Gegründet wurde der Verlag am 01.01.2015

 

Genres: 

 

  • Belletristik
  • Kinder- und Jugendliteratur
  • Krimi
  • Ratgeber

 

 

 

nina-federlein-magersucht-cover-ebook-kl Nina Federlein

Manchmal ist das Leben echt zum Kotzen

biografischer Roman

260 Seiten
 

Franzius Verlag

 

 

 

Preis: 7,50 €
ISBN 978-3945509104

 

 

 

 

Bei diesen angebotenen Exemplaren handelt es sich um Präsentationsexemplare der ersten Auflage (gedruckt auf weißem Papier), die im Rahmen von Lesungen, Messen, Besuchen bei Buchhandlung etc. verwendet wurden. Die Bücher weisen leichte Gebrauchsspuren auf und sind an der unteren Schnittkante des Buchblocks mit dem Stempelaufdruck "Mängelexemplar" versehen.

Klappentext:

Psychosomatische Erkrankungen sind heute leider sehr weit verbreitet. Viele Betroffene und deren Angehörige stehen dem Krankheitsbild und dessen Verlauf oft völlig hilflos gegenüber.

In diesem Buch erzählt die Autorin ihre eigene Leidensgeschichte. Anhand von Tagebucheinträgen und Berichten, gibt sie dem Leser einen schonungslos ehrlichen Einblick in ihre Gedankenwelt und die täglichen Torturen, die sie während ihres über sieben Jahre andauernden Kampfes mit der Essstörung empfunden und erlebt hat.

Aber sie macht auch Hoffnung auf ein erfülltes Leben, da sie es trotz Magersucht – später Bulimie, Depressionen und Borderline-Erkrankung – geschafft hat, aus dem Teufelskreis auszusteigen und heute mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern ein zufriedenes und symptomfreies Leben führt.

Nina Federlein: "Jeder Essgestörte hat seine eigene Geschichte. Dies hier ist meine. "

 

 

Weitere Informationen und Bestellung

 

 

 

Weitere Bücher des Verlages finden sie hier

 

 

Neuigkeiten aus dem Franzius Verlag:

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>