Lychatz Verlag

 

 

logo_lychatz

 

 

Lychatz Verlag

Ansprechpartner: Dr. Sven Lychatz, Kornelia Lychatz

An der Schäferei 2

04159 Leipzig-Lützschena

Deutschland, Sachsen

 

 

 

Sie erreichen den Lychatz Verlag:

 

per Telefon: +49 (0) 341 26438172

per Email: info@lychatz.com

per Webseite: www.lychatz.com

 

 

Facebook

Twitter

 

 

 

 

 

 

 

 

Der LYCHATZ VERLAG wurde im Dezember 2009 in Leipzig gegründet. Er versteht sich als klassischer Vollverlag mit den Schwerpunkten: Kinder- und Jugendliteratur, Prosa, Lyrik und Sachbuch.
 

Der LYCHATZ VERLAG arbeitet mit bekannten und preisgekrönten Autoren, wie Gunter Preuß, Jurij Koch, Heinrich Peuckmann und Klaus W. Hoffmann, und Illustratoren, wie K.-H. Appelmann, Hetty Krist und Thomas Leibe, zusammen.

 

Der LYCHATZ VERLAG setzt auf Qualität in Wort und Bild und vermeidet es, dem verlegerischen Mainstream zu folgen. Bisher unbekannte Autoren werden behutsam entwickelt und literarische Texte gemeinsam entwickelt.
 

Die Bücher erscheinen in drei Verlagsformaten, um die Außenwirkung des Verlages einprägsam zu gestalten. Auf das haptische Lesegefühl sowie auf die Covergestaltungen werden ein besonderes Augenmerk gelegt. Die Auflagenhöhe variiert von 100 bis 1000 Stk. pro Titel.
 

 

Das Verlagsmotto lautet: Wir machen zeitlose Literatur!

 

 

 

 

 

BauerSauer_FrontJurij Koch

Bauer Sauer und der Maulwurf Ulf

 

Kinderbuch

16 Seiten

 

Preis: 9,95 € 

 

ISBN: 978-3-942929-23-3

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen und Bestellung

 

Bezug Marta.inddHetty Krist

Marta

Kinderbuch

18 Seiten

 

Preis: 9,95 €

 

ISBN: 978-3-942929-23-4

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen und Bestellung

 

 

 

 

USLychatz_Peuckmann_Mord_115x180_VSHeinrich Peukmann

Nach Abpfiff Mord

Krimi

241 Seiten

 

Preis: 9,95 €

 

 

ISBN: 978-3-942929-21-9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen und Bestellung

 

Die letzten Neuerscheinungen des Lychatz Verlag:

 

Bezug_Oma Kata Marka_frontJurij Koch Leibe

Oma Kata-Marka

Kinderbuch

 

16 Seiten

 

Preis: 9,95 €

 

ISBN 978-3-942929-73-8

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen und Bestellung

 

9783942929073.JPGGunter Preuß

Dreie kommen durch die Welt


Kinderbuch

47 Seiten

 

Preis: 9,95 €

 

 

ISBN 978-3-942929-07-3

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen und Bestellung

 

 

9783942929714.JPGSylke Scheufler

Die Suche nach dem Drachenring

Kinder- uns Jugendbuch

358 Seiten

 

Preis: 15,95 €

 

ISBN 978-3-942929-07-3

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen und Bestellung

 

Weitere Bücher des Verlages finden Sie hier.

 

Ein Gedanke zu „Lychatz Verlag

  1. Beatrix Schmidt

    Hallo und Bravo an den Lychatz Verlag,

    bin vom Lesen des Textes in der SZ zum 80.Geburtstag von Jurij Koch gleich auf Ihre Seiten und Buchvorstellungen gelangt! 

    Bitten Sie doch den Schriftsteller, sein Wissen über den Witz zweier Sprachen der Region Lausitz in Buchform zu bringen, die zueinander "passenden" Sprichwörter lustig illustriert und vielleicht auch zweisprachig veröffentlicht …das weckt auch das Interesse an der jeweils anderen Kultur. Nachdem ich in Norwegen die Begeisterung und den Stolz auf die überlieferten Volkstrachten erlebte, war ich traurig, dass ich zu wenig über die Traditionen meiner eigenen Familie weiss.  

    Ich bin in Dresden aufgewachsen, habe aber eine "wendische Urgoßmutter" aus der Region Bernsdorf / Kamenz, außer alten Fotografien wurde in der Familie leider nichts Greifbares überliefert…  das genetische Erbe brachte mir die Liebe zur Natur und dem Leben auf dem Land und den Wunsch die bäuerlichen Traditionen zu bewahren.

    Ich wünsche Ihnen weiter viele neugierige Leser und Bucherfolge!

    Mit freundlichen Grüßen

    Beatrix Schmidt

     

       

     

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>