Skepsis Verlag

  

 

 

skepsis

 

Skepsis Verlag

Ansprechpartner: Regula Niederer

Nordstraße 153

8037 Zürich

Schweiz

 

 

 

Sie erreichen den Skepsis Verlag:

 

per Telefon: +41 (0) 44 251 90 17

per Email: verlag@skepsis.ch

per Webseite:https://www.skepsisverlag.ch/verlag.htm

 

Facebook

 

Die ewigen Wahrheiten verblassen, was bleibt,
sind die Spuren der Leiden­schaft, des Dichtens, des Zweifelns.
In der Kunst lebt die Wahrheit der Perspek­tive;
wenn ich mich bewege, wechselt sie.

 

 

Genres: 

 

  • Belletristik
  • Romane
  • Skepsis und Leidenschaft

 

 

 

gr_emAntonio Cho

Großer Empfang

Poetisches Vorspiel zur AnarchoMystik

Gedichte

 

96 Seiten, Hardcover Leinen mit Schutzumschlag, Fadenheftung
Skepsis Verlag

 

Preis: 14,50 €


ISBN 978-3-9521140-4-9

 

 

 

Über das Buch:

 

AnarchoMystik – was ist das?
Anarchismus? Mystik? Zen?
Philosophie? ein Scherz?
Der dazugehörende Roman
«AnarchoMystik – im Zweifel
für die Leidenschaft» wird später
erscheinen.
Mit dem vorliegenden Gedichtband
«Grosser Empfang» präsentiert
der Autor zur Einstimmung
ein «Poetisches Vorspiel zur
AnarchoMystik». Wer die Verse
auf sich wirken lässt, mag vielleicht
ein bisschen vom Duft der
AnarchoMystik erahnen.

 

 

 

Weitere Informationen und Bestellung

 

 

 

Weitere Bücher des Verlages finden sie hier

 

 

Neuigkeiten aus dem Skepsis Verlag:

 

Leidenschaft ist nicht zu überwinden;
mit einer Prise Skepsis gewürzt,
das einzige, was mir bleibt;
alles andere Gaukelei …

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>