Verlag hier+jetzt

Unser Verlag holt seit 1998 ein Stück Vergangenheit ins Hier und Jetzt. Mit inhaltlich fundierten, sorgfältig gestalteten Sachbüchern für ein breites Publikum. Kultur und Geschichte der Schweiz stehen dabei im Zentrum. Überblicke zur nationalen und Exemplarisches zur regionalen Geschichte sind bei uns Programm.

Thomas Maissens «Geschichte der Schweiz» oder Thomas Buombergers «Die Schweiz im Kalten Krieg» sind historische Standardwerke aus unserem Verlag. Politik interessiert uns ebenso wie Wirtschaft, Kultur und Soziales – von «Wer regiert die Schweiz» über «Berghotels zwischen Alpweide und Gipfelkreuz» bis zur Neuauflage des klassischen Fülscher-Kochbuches. Ausserdem mögen wir spannende Biografien.

Lokal verwurzelt und politisch unabhängig versuchen wir, mit unseren Publikationen einen Beitrag an eine vielfältige, weltoffene Schweiz zu leisten.

 

IDEEN UND STOFFE GEDRUCKT UND ELEKTRONISCH VERÖFFENTLICHEN

Jedes Buchprojekt entwickeln wir in enger Zusammenarbeit mit dem Autor, der Autorin oder den Herausgebern. Unsere Stärken liegen in der Konzeption und Aufbereitung von Inhalten, im Lektorat und in der Gestaltung. Zudem beraten wir Herausgeber und Autoren, welche Stoffe am besten in gedruckter Form erscheinen und welche besser in elektronischer Form publiziert werden. Dank einer umsichtigen Wahl der Publikationsform und individuellen Marketingkonzepten kommen die Werke zur gewünschten Zielgruppe und werden in der Öffentlichkeit wahrgenommen.

Hier und Jetzt wird für die Jahre 2016 bis 2020 vom Bundesamt für Kultur mit einem Strukturbeitrag unterstützt.

 

admin@hierundjetzt.ch 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>