PARODOS Philosophischer Verlag

PARODOS Philosophischer Verlag

Der Parodos Verlag wurde 2005 von Ulf Heuner gegründet. Parodos ist der Seiteneingang im klassischen griechischen Theater, durch den man auf die Bühne gerät. Ziel des Verlages ist, auch Denkern außerhalb des Mainstreams ein Forum zu bieten. Zu Beginn bestanden die Programmpunkte des Verlags ausschließlich aus philosophischer Fachliteratur, später kamen Essays und Sachbücher hinzu. Ein besonderer Verlagsschwerpunkt ist die Zusammenarbeit von Philosophie, Psychiatrie und Psychologie.

Der Parodos Verlag gehört zum Freundeskreis der Kurt-Wolff-Stiftung.

 

_Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert